Brief auf französisch Muster

Auf jeden Fall sollte man versuchen, einen sanften Fluss von Silben zu erzeugen, wenn man Französisch ausspricht, und keine Wörter in der Mitte eines Satzes zu überbetonen. Im Gegensatz zur englischen und deutschen Brailleschrift verwendet die französische Brailleschrift nur die Abkürzungen und Kontraktionen, die in der gedruckten Orthographie enthalten sind. Beachten Sie, dass die oben genannten Schlussausdrücke ähnlich wie “Hugs and kisses” oder “XOXO” im Englischen sagen. Sie können es einfach nicht verwenden, um einen Brief an, sagen wir, Ihren Chef oder den Einstellungsmanager in dem Job zu schließen, den Sie im Auge haben. Die Schreibweise der französischen Wörter griechischen Ursprungs wird durch eine Reihe von Digraphen erschwert, die ihren Ursprung in den lateinischen Transkriptionen haben. Die Digraphen ⟨ph⟩, ⟨th⟩ und ⟨ch⟩ stellen normalerweise /f/, /t/ und /k/ in griechischen Lehnwörtern dar; und die Ligaturen ⟨⟩ und ⟨⟩ in griechischen Lehnwörtern stellen denselben Vokal wie ⟨é⟩ (/e/) dar. Darüber hinaus wurden viele Wörter im internationalen wissenschaftlichen Vokabular auf Französisch aus griechischen Wurzeln konstruiert und haben ihre Digraphen beibehalten (z.B. stratosphére, photographie). Dieses “von” auf Französisch wäre – “de: X”, oder “de la part de: X”, – oder “expéditeur: X” Und weil wir super nette Leute sind, können Sie ein französisches formales Buchstabenbeispiel am Ende dieses Artikels herunterladen! Ich weiß, dass es vielen Erwachsenen peinlich ist, mit einer fremden Intonation zu sprechen. Unsere Persönlichkeiten sind eng mit den Intonationsmustern unserer Stimme verbunden, so dass eine völlige Veränderung unserer Komfortzone erforderlich ist. Sie könnten sich “dumm” fühlen, unsere Komfortzone zu betreten und wie jemand anderes zu klingen, aber vertrauen Sie darauf, dass Sie noch alberner aussehen werden, wenn Sie es nicht tun.

Im Oktober 1989 gründete der damalige französische Premierminister Michel Rocard in Paris den Hohen Rat der französischen Sprache (Conseil supérieur de la langue franéaise). Er beauftragte Experten — darunter Linguisten, Vertreter der Académie franéaise und Lexikographen –, mehrere Punkte zu vereinheitlichen, wobei einige dieser Punkte darin besteht: W wird ausgesprochen wie im amerikanischen Wasser, Weide. Wie oben erwähnt, werden Fremdwörter mit W in der Regel so ausgesprochen, wie wir es tun würden, aber der Ton wird in der Regel auf Französisch mit OU geschrieben, gefolgt von einem Vokal oder von OI, dem ein Konsonant vorangestellt ist. Da wir alle unsere Muttersprache sprechen, ohne an die Bewegungen in unserem Mund zu denken, können Sie wahrscheinlich nicht spüren, in welche Richtung sich Ihre Zunge bewegt, wenn Sie sprechen.

Visit The Site
Posted in Uncategorized