Welche kräuter Vertragen viel sonne

Einkaufen für KräuterEinige Kräuter (wie Basilikum, Schnittlauch, Zitronengras, Petersilie und Thymian) tun am besten, wenn sie als Samen gekauft werden. Es ist am besten, andere Kräuter wie Minze, Rosmarin und Estragon als tatsächliche Pflanzen zu kaufen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Kindergarten, wenn Sie unsicher sind. Claustrophobische KräuterAbstand Ihrer Kräuter ist auch die richtige Entfernung auseinander ist wichtig, da überfüllte Pflanzen hungrig werden. Sprechen Sie mit jemandem in Ihrem örtlichen Kindergarten darüber, wie viel Platz jede Art von Kraut braucht um sie herum. Kräuter brauchen im Allgemeinen nicht viel Platz, ein Quadratmeter reicht für etwa zehn Pflanzen. In einigen Fällen gibt es eine einfache Lösung, die Ihnen helfen würde, ein solches Problem zu überwinden: Morgensonne, die heller und weniger hitzeintensiv sein soll. Mit anderen Worten, Ihre Vollsonnenkräuter würden die beste Lichtqualität im Laufe des Morgens bekommen. Thymian gibt es in vielen Sorten, aber alle wachsen am besten in voller Sonne und durchlässigem Boden. Thymian verträgt keinen nassen Boden, also vermeiden Sie Überwässerung (überprüfen Sie den Boden vor der Bewässerung, und warten Sie, bis es trocken ist, um ihm ein Getränk zu geben). Es ist robust in Zonen 4-10, und ist perfekt für kleine Raum container, da es nur etwa 10 Zoll hoch erreicht.

Die meisten Pflanzen, vor allem Kräuter und Gemüse, benötigen eine angemessene Menge an Sonne, um zu gedeihen. Fünf Stunden Sonne gelten als das Minimum für die meisten essbaren. Glücklicherweise gibt es jedoch mehrere Kräuter, die unter schattigen Bedingungen ziemlich gut absehen – wo die Pflanzen jeden Tag mindestens ein paar Stunden Schatten erhalten. Tiefer Schatten wird dazu führen, dass die meisten Kräuter sich ein wenig ausbreiten und leggy wachsen, während sie nach Sonnenlicht greifen, aber viele werden bewundernswert im gedämpften Schatten oder an einem Ort wachsen, der jeden Tag eine kurze Strecke direkter Sonne bekommt. Das Kraut bevorzugt lockeren und durchlässigen Boden, weil es keine nassen Bedingungen verträgt. Erfahren Sie mehr über die Bodenbedürfnisse von Lavendel in diesem Artikel, den wir über Potting Soil für Lavendel geschrieben haben. Die meisten Kräuter haben sowohl medizinische als auch kulinarische Vorteile. Thymian ist da keine Ausnahme. Es fügt wunderbaren Geschmack zu allen Arten von Lebensmitteln, während auch eine gemeinsame Zutat in natürlichen Produkten für die Haut. Viele Menschen versuchen, eine gesündere Ernährung zu essen, und eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist, Ihre eigene Nahrung anzubauen.

Aber nicht alle von uns haben grüne Daumen. Ich weiß, dass ich es nicht tue! Also, wenn die Herstellung Ihres eigenen Gemüses scheint ein wenig überwältigend, warum nicht mit einem einfachen Kräutergarten beginnen? Hier sind 8 einfache Kräuter in voller Sonne zu wachsen. Basilikum in einer geschützten Position pflanzen und in der Hitze des Sommers gut bewässern lassen. Der Schnitt (oder die regelmäßige Ernte) kann die Pflanzen kompakt halten und auch ihre Produktivlebensdauer verlängern. Im Gegensatz zu den meisten Kräutern nimmt sein Geschmack mit dem Kochen zu. Inklusive süßem Basilikum, lila Basilikum, etc. Chives sind mehrjährige Zwiebelpflanzen, ein naher Verwandter der Zwiebel, Knoblauch und Schalotten, wenn auch mit einem milderen Geschmack. Wie viele Kräuter werden sie selbst im Garten säen, wenn Blumen Samen setzen dürfen.

Es ist eine beliebte Pflanze für Bestäuber, wie Honigbienen und Schmetterlinge. Versuchen Sie, Schnittlauch zu verwenden, um einen Schattengartenhintergrund zu füllen, um Farbe hinzuzufügen. Tarragon ist ein klassisches französisches Kraut, das zur Würze von Fisch und vielen anderen Lebensmitteln verwendet wird. Sein Name leitet sich vom französischen Wort für kleinen Drachen ab und bezieht sich auf den kühnen Geschmack des Krauts. Pflanzen Sie es in voller Sonne und durchlässige Topfmischung, und es kann bis zu 3 Fuß hoch erreichen. Sie verträgt Trockenheit gut und sollte nicht überwässert werden. Tarragon kann im Teilschatten wachsen, aber am besten in voller Sonne. Es kann auch als Staude angebaut werden und ist in den Zonen 5-9 robust. Also, denken Sie daran, es ist immer besser, Ihre Vollsonne Kräuter mehr Morgensonne als Nachmittagssonne zu geben. Lassen Sie nicht alle Ihre Bemühungen gehen den AbflussDrainage ist sehr wichtig für den Anbau von frischen Kräutern.

Visit The Site
Posted in Uncategorized